Pressotherapie

Pressotherapie

Pressotherapie ist eine mechanische Lymphdrainage. Das ist eine Methode bei der durch Blasluft Druck auf bestimmte Teile des Körpers erzeugt wird, womit mechanisch die Interzellularflüssigkeit zurück in den Blutfluss abgeschieden wird. Diese Therapie fördert das lymphatische System, so dass schädliche Stoffe schnell aus dem Körper als überschüssige Flüssigkeit ausgeschieden werden.

Was bewirkt die Anwendung des Pressotherapiegerätes?

  • Reduzierung von Wassereinlagerungen in den Beinen (schwere Beine)
  • als Begleitmaßnahme zum Abnehmen mit Ultraschall
  • Reduzierung von Zellulitis
  • Entschlackung, Abtransport der Schlackenstoffe (Entgiftung)
  • Straffung des Unterhautfettgewebes/Bindegewebes
  • Anti-Aging: Hautstraffung/Hautbildverbesserung
  • Erhöhung der Elastizität der Haut
  • Gewichtsreduzierung, Körperformung, Umfangsreduzierung, Figurverbesserung
  • Förderung der Immunität
  • Durchblutungsförderung
  • Beschleunigung des venösen und lymphatischen Kreislaufes
  • Förderung der Ganzkörperentspannung
  • Linderung von Muskelschmerzen
  • Erholung von Sportverletzungen durch verstärkte Muskelentspannung/Entkrampfung
  • Vorbeugung von Krampfadern
  • Harnfördernd
  • Entspannung und Wohlergehen während der Behandlung
  • Besserung von Schlafstörungen und Abbau von Nervosität