Zielstellung und Strategie

Das Motto von Natur-Med:
Stärkung der Selbstheilungskräfte durch eigene Aktivität

Natur-Med: Zielstellung und Strategie

  • Nicht „Bekämpfung“ von Krankheiten, sondern Gesundwerden durch Stärkung der Selbstregulation und der Selbstheilungskräfte. Der Mensch wird als biopsychosoziale Persönlichkeit akzeptiert. Nicht Patient, sondern Gesundheitsfreund(in), aktive Mitwirkung an dem Gesundwerden und Gesundsein.
  • Denken und Handeln der Menschen positiv zu verändern,
  • sie anzuregen, den Sinn ihres Labens zu überdenken und ihre Lebensweise zu korrigieren Helfen
  • den Weg zur Natur zurückzufinden,
  • den Lebensrhythmus richtig zu gestalten und die Naturrhythmen zu erkennen,
  • ihre Selbstheilungskräfte zu stabilisieren,
  • positive Emotionen zu entwickeln,
  • den Wert der Gruppendynamik schätzen zu lernen,
  • Medikamente durch Naturmittel, z. B. Ozontherapie, Kolon-Hydrotherapie, manuelle Therapie, pneumatische Pulsationtherapie, Entschlackungsdiät, Magnetfeltherapie, Fussreflexmassage, Blutdruckentspannungstherapie, Mineralien, Vitamine zu ersetzen.
  • von Schadstoffen und Stoffwechselendprodukten zu entschlacken.