Wer kann im Natur-Med Gesundheit erlangen?

Albert Schweitzer (Nobelpreisträger) 1875-1965:
„Wir Ärzte tun nichts anderes als den Doktor im Inneren zu unterstützen und anzuspornen. Alles Heilen ist Selbstheilung.“

Wer kann in Natur-Med Gesundheit erlangen?

1. Gesundwerden der Erkrankten mit

  • hohem Blutdruck
  • funktionellen Durchblutungsstörungen
  • neuro-vegetativen Störungen
  • Burn-out-Syndrom
  • Stresserkrankungen
  • Schlafstörungen
  • Depressionen
  • psychosomatischen Erkrankungen
  • Übergewicht (Adipositas)
  • Diabetes mellitus
  • Rücken- und Gelenkschmerzen.
  • Man muss aber drei, besser vier Wochen an Zeit mitbringen.
  • Denn chronisch Kranke natürlich zu heilen bedeutet, Natur, Geduld, aktive Mitarbeit und Zeit.

2. Gesundheitsstärkung für Gesunde
Gesundheit ist immer steigerungsfähig. Für diese Steigerung bieten das Asklepiosprogramm im Natur-Med sowie die Natur, Thermalwasser und das freundliche Personal beste Voraussetzungen.